Bärbel_mono

Dipl.-Psych. Dr. Barbara Schöppner

Berufliche Qualifikation

  • Studium der Psychologie: Julius-Maximilians-Universität Würzburg und University College of Wales at Cardiff, Abschluss als Diplom-Psychologin (2001)
  • Promotion (Dr. phil.) im Fach Psychologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg/Ludwig-Maximilians-Universität München (2004)
  • Ausbildungsprogramm Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an der Goethe-Universität Frankfurt, Schwerpunkt Verhaltenstherapie (2014-2018)
  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT) und Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (2018)

 

Berufspraxis

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie in Würzburg/München (2001-2004)
  • Psychologischer Fachdienst und Leitung der Heilpädagogischen Tagesstätten Miltenberg und Elsenfeld, Evangelische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Würzburg (2004-2006)
  • Psychologische Fachbegleitung und Fallberatung, CJD Rhein-Main (freier Träger der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe; 2006-2014)
  • Praktische Tätigkeit im Rahmen der Therapieausbildung: Autismus-Therapie-Zentrum der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Universitätsklinikum Frankfurt (2013-2015)
  • Psychotherapeutin in der Verhaltenstherapieambulanz für Kinder und Jugendliche, Zentrum für Psychotherapie der Goethe-Universität Frankfurt (2015-2018)
  • Praktische Tätigkeit und Praxisassistenz in der Psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft Buchhügel, Offenbach (2015-2018)
  • Anstellung als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft Buchhügel, Offenbach (seit 2018)